Stellenausschreibung

Xantener Pflegepost Ausgabe 01/18

Schulung und Beratung für pflegende Angehörige

Pflegende Angehörige sind oft großen Belastungen ausgesetzt. Sie vergessen meist sich selbst und gehen weit über Ihre Belastungsgrenzen. Oft treten Fragen auf:

  • Wie helfe ich meinem Angehörigen ohne großen Kraftaufwand aus dem Bett?
  • Wie bekomme ich ihn die Treppen herunter?
  • Wie gehe ich richtig mit Pflegehilfsmittel um? (z.B. Badewannenlifter, Treppensteiger)
  • Außerdem gibt es viele Angebote um die pflegenden Angehörigen zu entlasten oder zu unterstützen, welche meist nicht bekannt sind.
    Wir bieten Ihnen an, Schulungen und Beratungen in unserer Einrichtung oder am Ort des Geschehens kostenlos in Anspruch zu nehmen.
    Außerdem können wir auf Wunsch die Beantragung des Pflegegrads vornehmen. Bei der Begutachtung des medizinischen Dienstes der Krankenkassen stehen wir Ihnen ebenfalls mit Rat und Tat zur Seite.